Forever Young Diät nach Dr. Strunz

Forever Young Diät nach Dr. Strunz

Dr. med. Ulrich Strunz hat im Alter von 45 Jahren an sich selbst ein Konzept zur körperlichen und geistlichen Leitungssteigerung erprobt und gibt seit dem seine Erkenntnisse weiter. Die so genannte Forever Young Diät von Dr. Strunz basiert auf der Theorie, dass ein Mangel an Eiweiß und Aminosäuren zu Übergewicht führt. Er geht davon aus, dass die richtige Balance aus Vitalstoffen, Eiweiß und Bewegung den Körper in seinen Fettverbrennungsphasen unterstützt, die Pfunde purzeln lässt und mehr Lebenslust verleiht.

Nährstoffmangel und die Hormone Cortisol und Insulin lassen laut Dr. Strunz die Pfunde wuchern. Aus diesem Grund ist die Grundlage dieser Diät eine kohlen-hydratarme Ernährung - low carb - kombiniert mit einer eiweißreichen Kost - high protein - die externe Zufuhr von Nährstoffen und Mineralien - und natürlich Sport.thors hammer efect

Eiweiße bestehen aus Aminosäuren. Diese haben wichtige Funktionen im Körper, einerseits beim Muskelaufbau und andererseits bei der Fettverbrennung. Muskelaufbau und Abnehmen gehen Hand in Hand, denn die Muskeln sind es, welche die Kalorien verbrennen. Eiweiß erhält die Muskulatur und vermeidet den JoJo Effekt. Sport baut die Muskulatur auf - je mehr Muskeln desto mehr Kalorien werden verbrannt.drivelan for mænd

Wer abnehmen möchte muss zwei wesentliche Prozesse unterstützen: zum einen muss die Mobilisierung und Zirkulation von im Körper gelagerten Fett erhöht werden und zum anderen müssen diese Fette in Energie umgewandelt, also verbrannt werden. Aminosäuren sind für den Transport und die Muskeln für die Verbrennung verantwortlich.spirulina

Dr. Strunz hat einen Diätplan aufgestellt, der sich in drei Phasen aufgliedert:catch me patch me

  • In der ersten Phase - dem Vital-Fatburning - ist es nur erlaubt Eiweiß und Vitalstoffe zu sich zu nehmen. Diese kurbeln die Fettverbrennung an, da der Körper bei der Verwertung von Eiweiß auf die Fettreserven zurückgreifen muss, da keine neuen Fette in Form von Nahrung zugeführt werden.
    Empfohlen wird in dieser Phase alle vier Stunden einen Eiweißdrink zu sich zu nehmen. Wie schon erwähnt besteht Eiweiß aus Aminosäuren. Diese setzen das Wachstumshormon HGH (human growth hormon) frei, welches das Fett im Körper umsetzen kann und somit die Fettverbrennung fördert. Je mehr Aminosäuren, also Eiweiße im Körper vorhanden sind, desto mehr Fett kann abgebaut werden. Für die Eiweißdrinks gibt es eine Vielzahl von Rezepten, mit den unterschiedlichsten Kombinationsmöglichkeiten und Geschmacksrichtungen.
    Über den Tag verteilt sollten mindestens drei Liter Wasser oder ungesüßte Tees getrunken und mindestens 800 Gramm Obst und Gemüse verzehrt werden. Ein Vorschlag wäre hierbei den Tag mit einem Obstsalat zu starten, mittags ein Salat und mit gedünstetem Gemüse als Abendessen den Tag bzgl. das Essens zu beschließen.
    Täglich mindestens 30 Minuten Bewegung kurbeln den Stoffwechsel an und verbrennen aktiv Fett. Am besten geeignet sind Nordic Walking, Power Walking oder leichtes Jogging - niedrige Intensität und hohe Ausdauer.
    Als wichtiger Zusatz für die Forever Young Diät sollte dem Körper Phosphor, Zink und Vitamin C zugeführt werden. Sie wirken wie eine Art Schmierstoffe im Körper und sind wesentliche Bestandteile der Fettverbrennung. Liegt ein Mangel an diesen Vitaminen bzw. Mineralien vor, kann die Fettverbrennung gehemmt sein.
    Diese erste Phase der Forever Young Diät sollte eine Woche strikt nach Plan durchgehalten werden. Eine Gewichtsabnahme von bis zu sieben Kilo ist dabei möglich.grey blocker

  • In der zweiten Phase - der Intervall-Diät - wird das Prinzip der ersten Phase wieder aufgegriffen und der gleiche Ernährungsplan umgesetzt. Allerdings im Zwei-Tages Rhythmus. Ein Vital-Fatburning Tag wechselt mit einem Forever Young Diät Tag. Mit dieser Intervall Formel werden dem Körper einen Tag lang genügend gesund verpackte Kalorien gegeben - normale Ernährung nach dem Forever Young Diät Prinzip - und am nächsten Tag wird der Fettverbrennung so richtig eingeheizt. Hinzu kommt die tägliche sportliche Aktivität wie oben beschrieben.
    Die Intervall Formel verhindert den JoJo-Effekt, da der Körper dadurch sein Notprogramm nicht einschaltet und den Stoffwechsel nicht drosselt. Zudem sollte an jedem Forever Young Tag auf eine abwechslungsreiche Ernährung geachtet werden, sodass sich der Körper nicht an ein bestimmtes Maß gewöhnt und es einem selbst auch nicht zu einseitig wird. Dies erhöht die Motivation zum Durchhalten und fördert folglich den Erfolg der Diät.
    Die zweite Phase endet mit dem Erreichen des Zielgewichts.titan gel 構図

  • In der dritten Phase - Forever Young Diät - werden die Gewohnheiten der letzten Wochen zum Alltag, nur ohne die Vital-Fatburning Tage. Mit der Einhaltung des Forever Young Ernährungsplans und der sportlichen Betätigung als regelmäßiger Bestandteil des Lebens ist die an die Diätwochen anschließende Konstanthaltung des Gewichts möglich.

Es ließen sich in der Vergangenheit eine Vielzahl von Erfolgsgeschichten für die Forever Young Diät verzeichnen. Auch ein Diät-Duell im Rahmen eines deutschen Fernsehformats, bei der die unterschiedlichsten Diäten von Testpersonen in Konkurrenz gesetzt wurden, fiel zu Gunsten der Forever Young Diät aus.

Durch die Aktivität sowie die gesunde Ernährung wird das körperliche Wohlempfinden gefördert und ein neuer Elan ist zu beobachten. Aus diesem Tatbestand erklärt sich auch die Namensgebung der Diät.

www.klubodchudzania.pl www.astmaoskrzelowa.pl www.miesnie.info